Am 10.7. beginnt der Oktoberfest-Aufbau 2017

Die Theresienwiese wird auch dieses Jahr wieder zur Großbaustelle: Heute, am 10.7. beginnt der Aufbau für das 184. Oktoberfest. Zehn Wochen lang bauen fleißige Handwerker erst die großen Bierzelte und später dann die Schaustellerbetriebe auf. Nach und nach entsteht so… Weiterlesen →

Bücher-Tipp: „Bennie Griessel“ von Deon Meyer

Deon Meyer ist einer der aktuell erfolgreichsten Krimi-Autoren Südafrikas. Er begann als Journalist zu schreiben und veröffentlichte 1994 seinen ersten Roman. Er lebt mit seiner Familie in Melkbosstrand in der Nähe von Kapstadt. Das Buch „Das Herz des Jägers“ wurde… Weiterlesen →

Bier-Preise für das Oktoberfest 2017

Die Stadt München hat am 20.06. 2017 die Bier-Preise für das Oktoberfest 2017 bekanntgegeben. Eine Maß kostet auf der Wiesn in den Zelten demnach 2017 zwischen 10,60 Euro und 10,95 Euro. Damit ist das Bier durchschnittlich 2,55 Prozent teuer geworden als im… Weiterlesen →

Die kultigste Stadtrundfahrt – München Tram

„Erfahren“ Sie München!“ Dieses Motto nutzt auch dieses Jahr wieder die MVG in Zusammenarbeit mit der Agentur Spurwechsel und schickt jedes Wochenende eine alte Tram aus dem Jahr 1957 am Max-Weber-Platz auf eine „Zeit“-Reise durch München. Während der 55-minütigen Fahrt… Weiterlesen →

Urlaub daheim – Süddeutschland

Entdecke die besten Sehenswürdigkeiten Süddeutschlands Den Urlaub zu Hause zu verbringen und dabei herauszufinden was das eigene Land zu bieten hat, wird als Trend immer beliebter. Süddeutschland ist dafür bestens geeignet. Die vielen Sehenswürdigkeiten die es in unserem Land gibt, werden auch… Weiterlesen →

Das Delphi-Orakel – die besten Griechen in München: POSEIDON (Haidhausen)

In dieser Reihe stellen wir Euch griechische Restaurants in der bayrischen Landeshauptstadt vor. Die besten Adressen für Gyros, Bifteki, Grill- und Fisch-Spezialitäten. Findet heraus wo die beste Taverne in Eurer Gegend ist und in welchem griechischen Lokal in München es Euch am besten schmeckt. POSEIDON (Haidhausen) Kategorie: Schöner… Weiterlesen →

Die kleine Wiesn: das Frühlingsfest in München

Vom 21. April bis zum 07. Mai sind auch dieses Jahr wieder über 100 Schausteller auf der Theresienwiese zu finden. Natürlich ist das Frühlingsfest nicht das Oktoberfest, aber auch im Hippodrom und in der Festhalle Bayernland kommt ganz gut Stimmung… Weiterlesen →

Bücher-Tipp: Ondragon von Anette Strohmeyer

Im Jahr 2010 entstand der erste von mittlerweile vier Ondragon-Romanen. Hauptfigur jedes Romans ist Paul Ondragon. Er löst mit seiner Firma Ondragon-Consulting Probleme aller Art. Strohmeyers Schöpfung von Paul Eckbert Ondragon ist ein Glücksgriff. Ondragon ist auf seine Weise genial, kann ein… Weiterlesen →

Flirt Tipps für den Frühling in München

Die mit schönste Zeit des Jahres naht: Der Frühling kommt! Die Sonne lacht, die Menschen zieht es nach draußen, in der Freizeit genießt man das tolle Wetter, die gute Luft und zieht durch das schöne München. Und überall sieht man… Weiterlesen →

Frühling auf Balkonien

Der Frühling steht vor der Türe und bald scheint die Sonne wieder bis spät in den Abend hinein. Viele zieht es jetzt hinaus in die Straßencafés in Schwabing und im Glockenbach oder in den Englischen Garten. Aber man kann den… Weiterlesen →

Das Delphi-Orakel – die besten Griechen in München: ANTI

In dieser Reihe stellen wir Euch griechische Restaurants in der bayrischen Landeshauptstadt vor. Die besten Adressen für Gyros, Bifteki, Grill- und Fisch-Spezialitäten. Findet heraus wo die beste Taverne in Eurer Gegend ist und in welchem griechischen Lokal in München es Euch am besten schmeckt. ANTI Kategorie: Taverne mit… Weiterlesen →

Am 29. März wird DVB-T abgeschaltet

Das Ende der Free-TV Freizeit? Millionen Haushalte gucken vielleicht bald in die (schwarze) Röhre, denn am 29. März wird das Antennenfernsehen DVB-T abgeschaltet und in vielen Wohnzimmern wird das Fernsehbild dann dunkel bleiben. Das wollt Ihr vermutlich nicht 😉 Um… Weiterlesen →

« Ältere Beiträge

© 2017 Freizeitblog — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑