Die Wiesn wirft ihre Schatten voraus.

-1004Days -9Hours -7Minutes -41Seconds

Laut der derzeitigen Planung werden ab dem 18.7. die großen Festzelte errichtet, ab dem 22.08. die Hochfahrgeschäfte und schließlich kurz vor der Eröffnung der Wiesn die Schaustellerbuden und kleinen Karussells. Ab sofort ist die Festwiese im Bereich der Großbaustelle für den Durchgang gesperrt. Eine Querung ist nur noch auf den ausgeschilderten Wegen möglich, die bis Ende August offen sind.

Mit dem Anstich beginnt dann am 17.09.2015 das 183. Oktoberfest.

Und wer nicht so lange warten kann…

Für die vielen Arbeiter, die das Oktoberfest aufbauen, gibt es hinter dem Augustinerzelt auch wieder die Wiesn-Kantine. Obwohl es die Fest-Leitung natürlich aus Haftungsgründen für Unfälle nicht gerne sieht, dass auch „Besucher“ die Augustiner-Kantine aufsuchen, lassen sich Wiesn-Insider diese kleine Vorfreude nicht entgehen. Hier gibt es Augustiner Bier aus dem Holzfass, nebst Wiesn-Schmankerln, schon vor dem Beginn des Münchner Oktoberfestes zu sehr günstigen Preisen. Aber, pst… das ist natürlich Geheimsache.

Wiesn-Kantine

Und die Bierpreise auf der Wiesn 2016?

Unter 10,40 Euro gibt es dieses Jahr selbst in den kleinen Zelten kein Bier mehr. Der teuerste Preis liegt bei 10,65 Euro im Löwenbräu-Festzelt. Hier geht es zur Übersicht.

Was ist wann auf dem Oktoberfest?

Für alle, die eine kleine Übersicht über alle Termin auf der Wiesn benötigen, gibt es hier einen kleinen Überblick:

Samstag

17.09.2016, 11 Uhr: Einzug der Wiesn-Wirte

Samstag

17.09.2016, 12 Uhr: Eröffnung der Wiesn im Festzelt Schottenhamel

Sonntag

18.09.2016, 10 Uhr: Oktoberfest-Trachten-und Schützenzug

Dienstag 

20.09.2016, 12 – 18 Uhr: 1. Familientag mit ermäßigten Fahr-, Eintritts- und Imbisspreisen

Donnerstag

22.09.2016, 10 Uhr: Traditioneller Oktoberfest- und Gedenkgottesdienst.

Sonntag 

25.09.2016, 11 Uhr: Standkonzert der Wiesn-Kapellen zu Füßen der Bavaria

Dienstag 

27.09.2016, 12 – 18 Uhr: 2. Familientag mit ermäßigten Fahr-, Eintritts- und Imbisspreisen

Sonntag

02.10.2016, 12 Uhr: Böllerschießen auf den Stufen zur Bavaria anlässlich des Oktoberfest-Landesschießen des Bayerischen Sportschützenbundes